"SEHT, da ist DER MENSCH"

 

 

...ist die aktuelle Ausstellung im Kloster Unser Lieben Frauen

Eine Ausstellung die anlässlich des Reformationsjubiläums 2017

23. Mai bis 5. November 2017 in Magdeburg zu sehen ist. Sie ist absolut sehenswert. Unser Kunstmuseum kann sich mit seinen Ausstellungen wirklich sehen lassen.

 

"Seht, so ist der Mensch, schwach, ängstlich, ungläubig, ausgeliefert; aber seht, auch so ist der Mensch: gütig, liebend und allzeit hoffend. Das Bild dieses vielansichtigen Menschen, der immer anders ist, nie gleich, der viele Facetten hat, der mal verletzlich und mal brutal ist, der ein anderes Mal staunend und erkennend Gutes tut: Das ist das Bild, das uns Künstlerinnen und Künstler heute vom Menschen zeigen. Unter dem Titel „SEHT, da ist DER MENSCH“, schlägt die Ausstellung zeitgenössischer Kunst, deren erster Teil anlässlich des 100. Deutschen Katholikentages 2016 in der Leipziger Baumwollspinnerei zu sehen war, 2017 im Kunstmuseum Magdeburg nun den Bogen zum 500. Reformationsjubiläum. Sie zeigt den Menschen, seine Be- und Empfindlichkeiten, das Unsagbare, das Unaussprechliche seiner Existenz und seines Handelns. Ob Fotografie, Malerei, Skulptur, Video oder Installation, es sind die Bilder von uns selbst, die wir nicht unbedingt gern sehen, und es sind jene, die uns immer wieder begegnen und die sich einspannen in das menschliche Leben zwischen Geburt und Tod. Es sind Bilder, die emotional und anrührend, anklagend und versöhnend sind, die immer wieder der Frage nachgehen: Was macht den Mensch zum Menschen?".."

 

Zum anderen will ich auch mal wieder ein kleines Update aus meiner Kinder.Kunst.Klasse geben:

 

 Im Moment arbeiten wir mit geometrischen Formen, Natur, Gebäude, Menschen abstrahieren. DAs ist nicht ganz einfach, dennoch bin ich ganz stolz den meine Mädels zaubern ganz wundervolle Bilder die ich hier mal zeigen möchte. Inspirieren lassen wir uns dabei von Künstlern wie Paul Klee oder Wassily Kandinsky

 

 

Please reload

  • Instagram - Black Circle

© 2015 Creative Arts of Cat & the freebird - Erstellt mit Wix.com

Kontakt:  Kathrin Neumann-Taubert, Magdeburg, Deutschland www.Catandthefreebird@gmx.de